Poggio Cavalluccio

Poggio Cavalluccio

Erzeugt einzig und allein aus der Ciliegiolo-Traube. Der Wein lagert ein Jahr im Barrique-Fass und vervollständigt seine Reife über sechs Monate in der Flasche. Seine Farbe ist leuchtend rubinrot, sein Duft fruchtig mit Noten von Johannisbeere, Himbeere, Dörrobst und Harz. Vollmundig im Geschmack, mit kräftigem Körper. Ideal für elaborierte Gerichte, toskanische Wurstwaren und lang gereiftem Käse.


Paolo: Ich war beeindruckt von den Weinen dieses Betriebs, in dem die Familie Goracci seit drei Generationen mit großer Leidenschaft arbeitet. La Roccaccia – das habe ich mit eigenenAugen gesehen – verwendet umweltschonende Anbaumethoden, die Temperatur wird bei der Produktion ständig überwacht und die Trauben werden besonders schonend gekeltert. Das Ganz emit der Qualitätsgarantie von Vittorio Fiore und Barbara Tamburini, zwei bedeutende Namen deritalienischen Önologie. Dieser Rotwein schmeckt sehr fruchtig, Sabrina ist geradezu ein Fan davon. Wir trinken ihn oft, wenn wir Freunde eingeladen haben, um neue Wurst- oder Käsesorten zu probieren.

VersionPreis pro EinheitMengein den Warenkorb
Produkt momentan nicht lieferbar, wird gerade nachbestellt